Team

Gründerin:

„Eine Innovation ist das weitergedachte „Muss“, die der Dynamik des Lebens Rechnung trägt!“

Liebe Lehrerinnen und Lehrer, liebe Interessentinnen und Interessenten,

Sie werden erstaunt sein, wenn Sie lesen, dass eine ehemalige Pharmazeutisch-technische Assistentin und  Musicaldarstellerin, die 15 Jahre eine Tanzschule für Ballett und Musical führte, unbedingt ein Lerntool für Geschichte, Philosophie, Politik und Religion entwickelte.

Wo ist die Kompetenz? Meine Kompetenz liegt darin, dass ich seit mehr als 15 Jahren über große didaktische und pädagogische Erfahrung verfüge. Ich liebe es Kindern etwas beizubringen. Zu sehen, wie sie an ihren Herausforderungen wachsen, ist wunderbar. Die Rolle der Mentorin, wenn mal etwas nicht klappt, wird dann erst richtig wichtig. In der Welt des Tanzes spielt Selbstdisziplin eine große Rolle. Aber auch die innere Einstellung kann viel bewegen. Wer an sich glaubt, kann Dinge voranbringen. Ich glaube an meinen didaktischen Grundsatz: Höre, Sehe, Verstehe. Wenn alle Sinne im Körper angesprochen sind, dann kann ich auch leichter lernen.

So habe ich 2017 meine Tanzschule verkauft und bin noch mal in das Studium der Philosophie- und Kultur-und Sozialanthropologie eingetaucht. Dort habe ich mir die wissenschaftlichen Kritierien angeeignet, um meine Firma inhaltlich aufzubauen. Das Fach "Geschichte" hat mich schon immer interessiert und ich finde es wichtig, die Vergangenheit und ihre Entscheidungen zu reflektieren und nachhaltig einzuordnen. Leider sind viele der Meinung, dass Geschichte das langweiligste Fach ist. Das will ich mit History Voices ändern.  Aber es soll auch kein Taddelspiel sein, denn ich denke, dass die Schüler*innen gefordert werden müssen, damit sie wachsen können.





Artist / Game Design

Anna Lisa Michel stand im Zeitraum 01.01.2019 -31.12.2019 der SDD als Innovationsassistentin zur Seite. Die SDD möchte junge, weibliche Fachkräfte fördern, die am Anfang ihrer Karriere stehen. Frau Michel machte ihren Bachelor of Arts im Bereich „Interactive Animation“ und E-learning und widmete sich verstärkt der Frage, um die richtige Wissensvermittlung innerhalb von Games. 

Ihr Arbeitsplatz wird zur Zeit, für ein Jahr (2019), vom Förderprogramm "Brandenburgische Innovationsfachkräfte" gefördert.

Im Land Brandenburg wird mit dem ESF Förderprogramm, in der Förderperiode 2014-2020, das Ziel verfolgt, die Beschäftigungsmöglichkeiten zu verbessern und Bildung, Fachkräftesicherung und Integration in Arbeit zu fördern. Die ESF trägt so auch zur Armutsbekämpfung und zur Stärkung des sozialen Zusammenhalts ein.

Lesen Sie mehr unter: EU-Förderung


Anna Lisa Michel is SDD's innovation assistant. SDD wants to promote young, female professionals who are at the beginning of their careers. Ms. Michel received her Bachelor of Arts degree in interactive animation and e-learning, focusing more on the issue of teaching knowledge within games.
Her job is currently funded for one year (2019) by the funding program "Brandenburg Innovation Specialists".
In Brandenburg, the objective of the ESF funding program, in the 2014-2020 funding period, is to improve employment opportunities and promote education, securing skilled labor and integration into employment. The ESF also contributes to battling poverty and strengthening social cohesion.


Read more under: EU funding






"Visionen entstehen im Kopf ! Umgesetzt werden sie mit guten Partnern!"

Hier sehen Sie unsere Partner, die mit uns unsere Projekte umsetzen!


 





 




 

E-Mail